Jetzt am Gewinnspiel zum 9-Euro-Ticket teilnehmen!

Gültig für Juni, Juli & August

Ganz einfach mitmachen und attraktive Preise gewinnen!

Mit dem 9-Euro-Ticket sparen und gewinnen!

Bus- und Bahnfahren war noch nie so günstig – und bei uns können Sie jetzt doppelt gewinnen: Laden Sie Ihr bei der Ruhrbahn gekauftes 9-Euro-Ticket für den jeweiligen Aktionsmonat (Juni, Juli und August) ganz einfach hier hoch und gewinnen Sie!

Nach jedem Aktionsmonat verlosen wir unter allen, die ihr Ticket für den jeweiligen Monat hochgeladen haben, die unten genannten 25 Preise. Unter allen Teilnehmenden verlosen wir außerdem den Hauptpreis: Eine Wochenendreise nach Sylt! Und das, wenn der große Andrang durch das 9-Euro-Ticket vorbei ist.

Hier sehen Sie alle Preise unseres Gewinnspiels im Überblick:

Hauptgewinn: Reise nach Sylt

Mit dem Start des 9-Euro-Ticket erhielt kaum ein Reiseziel solch eine mediale Aufmerksamkeit wie die beliebte Nordseeinsel Sylt. Wenn die Menschenmassen und damit auch das letzte Dosenbier die Insel im September wieder verlassen haben, haben wir für unsere*n Gewinner*in einen ganz besonderen Hauptpreis:

Eine Wochenendreise im Wert von 1.500 Euro!

Freuen Sie sich auf Matjesbrötchen und Sekt an den langen Stränden der "German Hamptons".

Zur Teilnahme

1. Platz: Ticket2000 im JahresAbo

Wir schenken Ihnen das Ticket2000 für Ihr Stadtgebiet – und zwar für ein ganzes Jahr! Mit dem Ticket2000 sind Sie rund um die Uhr mit Bus und Bahn unterwegs und fahren zusätzlich abends und am Wochenende kostenlos im ganzen VRR, Mitnahme einer weiteren Person inklusive. Außerdem kommen Sie in den Genuss von Abo-Vorteilen beim Bike- und CarSharing.

*persönliches Ticket2000 in der Preisstufe A, Tarifgebiet Essen oder Mülheim

Zur Teilnahme

2. Platz: iPad Air

Das iPad Air (5. Gen) von Apple ist die perfekte Begleitung für Ihren Alltag. Ob Sie Serien schauen, im Internet surfen oder Notizen machen:

Mit dem neuen M1-Chip ist das brandneue iPad für die verschiedensten Anwendungen gemacht. Mit Touch ID, der Ultraweitwinkel-Frontkamera mit Folgemodus und dem 10,9" Liquid Retina Display erwartet Sie ein Tablet der Extraklasse!

Zur Teilnahme

3. - 25. Platz: Bluetooth-Box

JBL Go 3 sorgt für einen ausgefallenen Style und vollen JBL Pro Sound. Das attraktive und moderne neue Design, das farbige Material und die auffälligen Details machen ihn zum Pflicht-Accessoire für die nächste Party. Kurz: JBL Go 3 sieht so cool aus, wie er klingt.

Die Box kommt mit einem exklusiven Ruhrbahn Aufdruck.

Zur Teilnahme

9-Euro-Ticket – Gewinnspiel

Ihre Angaben
Promocode von Ruhrbahn Mitarbeiter*in; der Code ist kein Pflichtfeld und hat keinen Einfluss auf Ihre Gewinnchancen
Bitte laden Sie hier ein zweifelsfrei erkennbares Foto oder einen Scan Ihres bei der Ruhrbahn gekauften 9-Euro-Ticket hoch.
Mit dem Klick auf das Feld "Jetzt teilnehmen!" stimmen Sie den unten stehenden Teilnahmebedingungen des 9-Euro-Ticket-Gewinnspiels und der Datenschutzerklärung der Ruhrbahn (https://www.ruhrbahn.de/essen/datenschutz) zu.

9-Euro-Ticket kaufen!

Sie haben noch kein 9-Euro-Ticket oder möchten ein Ticket für den nächsten Monat kaufen?

Das 9-Euro-Ticket ist über alle Vertriebskanäle der Ruhrbahn erhältlich. Hier können Sie es einfach und unkompliziert als Online-Ticket kaufen!

Online-Ticket kaufen

Teilnahmebedingungen und Datenschutzhinweise für das „9-Euro-Ticket-Gewinnspiel“ der Ruhrbahn GmbH

1. Gegenstand
1.1 Diese Teilnahmebedingungen und Datenschutzhinweise regeln die Teilnahme am „9-Euro-Ticket-Gewinnspiel“ der Ruhrbahn GmbH, Zweigertstr. 34, 45130 Essen (nachfolgend bezeichnet als »Veranstalter«) durch die Teilnehmenden sowie die Erhebung und Nutzung der von den Teilnehmenden erhobenen oder mitgeteilten Daten.
1.2 Mit der Teilnahme am Gewinnspiel akzeptieren die Teilnehmenden diese Teilnahmebedingungen.

2. Teilnahmebedingungen des Gewinnspiels
2.1 Das Gewinnspiel beginnt am 23.06.2022 und endet am 31.08.2022.
2.2 Teilnahmeberechtigt sind alle Personen ab 18 Jahren, die ihren Wohnsitz in Deutschland haben. Ausgeschlossen sind Mitarbeitende des Veranstalters, die mit der Erstellung oder Abwicklung des Gewinnspiels beschäftigt sind oder waren sowie Mitarbeitende von Kooperationspartnern, die mit der Erstellung oder Abwicklung des Gewinnspiels beschäftigt sind oder waren.
2.3 Unter allen Teilnehmenden werden nach dem Zufallsprinzip ein Ticket2000 (persönlich) in der Preisstufe A im Jahresabo (12 Monate), ein Apple iPad Air, 64GB Wi-Fi und 23 JBL Go 3 mit Ruhrbahn Aufdruck jeweils einmal in den Monaten Juni, Juli und August verlost. Darüber hinaus wird unter allen Teilnehmenden eine Reise nach Sylt mit dem Reisepartner der Ruhrbahn im Wert von 1.500 Euro verlost. Der Gewinn kann nicht in bar ausgezahlt werden und die Reise muss bis zum 30.06.2023 nach Sylt erfolgen. Die genaue Ausgestaltung der Reise erfolgt nach Absprache zwischen dem Veranstalter und dem*der Gewinner*in.
2.4 Der Teilnahmebeitrag besteht aus dem Ausfüllen des Gewinnspielformulars auf dieser Seite inkl. des Uploads eines Fotos/Scans von einem gültigen 9-Euro-Ticket der Ruhrbahn GmbH oder der Ruhrbahn Mülheim GmbH. Anhand der Gültigkeit des hochgeladenen Tickets nimmt der*die Teilnehmende an der Verlosung für den jeweiligen Monat teil.
2.5 Die Gewinner*innen werden am 05.07.2022 für Tickets aus dem Juni, am 05.08.2022 für Tickets aus dem Juli und am 05.09.2022 für Tickets aus dem August sowie für den Hauptgewinn durch Mitarbeitende des Veranstalters ausgelost und anschließend benachrichtigt.

3. Abwicklung
3.1 Eine Auszahlung des Gewinns in bar oder ein Tausch sind nicht möglich. Der*die Teilnehmende kann auf den Gewinn verzichten. In diesem Fall rückt an seine*ihre Stelle der*die nächste Teilnehmende in der Rangfolge nach.
3.2 Die Teilnehmenden werden per E-Mail benachrichtigt.
3.3 Sollten die angegebenen Kontaktmöglichkeiten fehlerhaft sein, ist der Veranstalter nicht verpflichtet, richtigen Adressen nachzuforschen. Die Nachteile, die sich aus der Angabe fehlerhafter Kontaktdaten ergeben, gehen zu Lasten der Teilnehmenden.
3.4 Der Gewinn muss von dem*der Gewinner*in in der vom Veranstalter genannten Frist am genannten Ort abgeholt werden. Sollte der Gewinn bis zu diesem Zeitpunkt nicht abgeholt worden sein, wird dieser nachverlost und der*die Gewinner*in verliert den Anspruch auf den Gewinn.
3.5 Mehrfachteilnahmen im jeweiligen Aktionsmonat sind ausgeschlossen. Entsprechende Teilnehmende werden vom Gewinnspiel ausgeschlossen.

4. Gewährleistungsausschluss
4.1 Der Veranstalter weist darauf hin, dass die Verfügbarkeit und Funktion des Gewinnspiels nicht gewährleistet werden kann. Das Gewinnspiel kann aufgrund von äußeren Umständen oder Zwängen beendet oder entfernt werden, ohne dass hieraus Ansprüche der Teilnehmenden gegenüber dem Veranstalter entstehen.
4.2 Hierzu können technische Probleme, Regeländerungen oder Entscheidungen durch Plattformen wie Facebook gehören, falls das Gewinnspiel auf oder in Zusammenhang mit ihnen veranstaltet wird.

5. Datenschutzhinweise
5.1 Zweck, für welchen die personenbezogenen Daten verarbeitet werden und Rechtsgrundlage: Der Veranstalter verarbeitet die von den Teilnehmenden angegebenen persönlichen Daten zur Durchführung des Gewinnspiels und zur Eigenwerbung, soweit der*die Teilnehmende gemäß Art. 6, Absatz 1, Buchst. a) in die Verarbeitung seiner*ihrer personenbezogenen Daten eingewilligt hat.
5.2 Rechte der betroffenen Personen: Den Betroffenen / Teilnehmenden stehen die folgenden Rechte zu, soweit die gesetzlichen  Voraussetzungen dafür erfüllt sind:

  • Recht auf Auskunft, Art. 15 DS-GVO
  • Recht auf Berichtigung, Art. 16 DS-GVO
  • Recht auf Löschung, Art. 17 DS-GVO
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung, Art. 18 DS-GVO
  • Recht auf Datenübertragbarkeit, Art. 20 DS-GVO
  • Widerspruchsrecht, Art. 21 DS-GVO

Zur Geltendmachung der Betroffenenrechte kann sich der*die Teilnehmende an die verantwortliche Stelle oder den Datenschutzbeauftragten wenden.
5.3 Die personenbezogenen Daten der Teilnehmenden werden zum Zweck der Eigenwerbung bis zum Widerruf durch den*die Teilnehmende*n gespeichert. Darüber hinaus gelten ggf. gesetzliche Aufbewahrungs- oder Verjährungsfristen, die bis zu 10 Jahre betragen können. Dem*der Teilnehmenden steht ein jederzeitiges Widerrufsrecht für den Fall zu, dass die Verarbeitung auf der von ihm erteilten Einwilligung beruht. Durch den Widerruf wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt.
5.4 Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde: Der*die Teilnehmende hat das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Datenverarbeitung zu beschweren. Die Anschrift der für unsere Gesellschaft zuständigen Aufsichtsbehörde lautet: Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Nordrhein-Westfalen, Kavalleriestr. 2-4, 40213 Düsseldorf

Kontaktdaten des Verantwortlichen:

Ruhrbahn GmbH
Zweigertstraße 34
45130 Essen
Telefon: 0201 826-0
Telefax: 0201 826-1000
E-Mail: info@ruhrbahn.de

Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten:

Datenschutzbeauftragter
Zweigertstraße 34
45130 Essen
E-Mail: datenschutz@ruhrbahn.de

Abonnieren Sie unseren Newsletter
und erhalten Sie viele Vorteile!